Versorgungseinheit Cura

1234
Cura 2-Zügig mit Normgeräteschiene

Unsere ein- oder mehrzügigen Wandversorgungssysteme aus stranggepresstem, eloxiertem oder pulver-beschichtetem Aluminium für Intensivräume nehmen alle gängigen Elektro- und Gasversorgungsleitungen auf. Optionale, integrierte Aluminium-Normgeräteschienen sorgen für die sichere Befestigung von Zubehör aller Art. Der frontseitige Zugang zu den Installationen sorgt für eine schnelle Installation und zügige Wartung. Die Einheiten werden zur Minimierung der Montagezeiten mithilfe einer Spezialschiene an der Wand befestigt.
Einklickbare Kanalabdeckungen ohne Verschraubung und mit flächenbündigem Steckdoseneinbau stehen für hohe Hygienefreundlichkeit.
Unsere modularen Wandversorgungssysteme bieten wir Ihnen in zahlreichen Varianten wahlweise horizontal, vertikal sowie in verschiedenen Farben oder Dekoren. Darüber hinaus statten wir die Systeme mit patienten- und behandlungsgerechten Beleuchtungslösungen aus. Passendes Zubehör zur Versorgungseinheit finden sie im seperaten Zubehörprospekt.

Cura-H

horizontale Anordnung

Die Installationskanäle des Versorgungssystems werden individuell in jeder Länge zentimetergenau angefertigt und bestückt. Rastermaße müssen nicht eingehalten werden – bis zu einer Länge von 6 m kann das Profil einteilig geliefert werden.
Zusätzliche, stabile Normgeräte-schienen (25x10 mm) an Ober- und/oder Unterseite der Versorgungseinheit nehmen sämtliches Zubehör auf. Bei hoher Geräteausstattung kann das Versorgungssystem durch ein auf Geräteschienen verfahrbarem Laufwagensystem ergänzt werden. Unter anderem sind Sonderanfertigungen für den Kunden möglich (mehr Informationen im Prospekt Sonderanfertigungen).

12345
Cura-H mit Gerätewagen und Zubehör

Cura-V

vertikale Anordnung

Unsere vertikalen Versorgungssysteme sind standardmäßig 1,5 m hoch, aber auch individuelle Längen sind möglich.

Die Cura-V ist eine kostengünstige und platzsparende Lösung für alle Anwendungsgebiete mit viel Zubehör. An den seitlichen Edelstahl-Rundrohren mit 35 mm Durchmesser kann das System Monitorträger, Infusionsstangen, Schreibplatten und anderes Zubehör aufnehmen. Kundenspezifisch kann die Einheit auch mit Rundrohren anderer Durchmesser ausgestattet werden. Auch mit Geräteschienen ist die Einheit sehr gut mit Zubehör bestückbar. Unter anderem sind Sonderanfertigungen für den Kunden möglich (mehr Informationen im Prospekt Sonderanfertigungen).

Die Gas- und Elektroinstallationen sind wahlweise nur seitlich, seitlich und frontal oder nur frontal zugänglich. Farben der Abdeckungen sind abweichend der Standardfarben gegen Aufpreis frei wählbar.

123456
Cura-V mit Stativrohr

Beleuchtungslösungen

Die integrierte Version bietet Möglichkeiten zur Direkt- und Indirektbeleuchtung. Flächen-bündig in die Schiene integriert, nimmt Sie keinen zusätzlichen Platz ein und schafft ein angenehmes Lichtbild, das den Patienten nicht blendet. Als Leuchtmittel bieten wir LED-Lösungen an. Die Schaltung kann extern oder durch Schalter im Kanal erfolgen. Auch ein Wachlicht oder ein Relais zur Schaltung sowie die Netzteile können im Profil untergebracht werden. Anstatt Schalter sind auch Dimmer möglich. Ebenso ist ein zusätzliches Leuchtenprofil möglich.

Eine weitere elegante Lösung, gerade wenn der Platz im Kanal knapp bemessen ist, ist unsere getrennte Bettenleuchte. Auch in dieser ist Platz für Wachlicht und Relais. Sie kann sowohl mit LED als auch mit Leuchtstoffröhren bestückt werden.

Wir finden auch für Sie die optimale Versorgungs/Beleuchtungslösung. Sprechen Sie uns an!

 

123456
Cura mit externer Leuchte

Einbauten

 

 a Steckdosen 230V

Unsere Steckdosen sind in folgenden Standardfarben erhältlich:

Weiß, Grün, Orange

Weitere Farben auf Anfrage.

Folgende Optionen sind Verfügbar:

  • Beschriftungsfeld
  • Kontrolleuchte (orange)
  • Kontrolleuchte LED (grün)
  • erhöhter Berührungsschutz
  • Klappdeckel
 b Potentialausgleich

 cd Datenanschluss

Flächenbündig oder Herkömmlich als Datendose.

Mögliche Ausführungen:

  • Einfach
  • Zweifach
 e f Gasentnahmestellen

Standardfabrikate: Greggersen, Medap, Dräger, Heyer

Weitere Fabrikate auf Anfrage

g Sonstige Einbauten

Wie z.B. Taster/Schalter, Lichtrufe, CEE-Steckdosen und vieles mehr!

 

Variantenübersicht

 

x

 

y
Geräteschiene auch unterbrochen möglich

Datenblatt

Variante

Gewicht in kg/m (ohne Einbauten)

Einfach ohne Geräteschiene

5,3

Zweifach ohne Geräteschiene

10

Dreifach ohne Geräteschiene

14,7

Einfach mit Geräteschiene

7,5

Zweifach mit Geräteschiene

12,3

Dreifach mit Geräteschiene

17

Einfach mit einer Geräteschiene

6,4

Zweifach mit einer Geräteschiene

11,16

Dreifach mit einer Geräteschiene

15,9

Belastbarkeit Geräteschienen

100 kg/m

Standardfarben

RAL 9016 (Verkehrsweiß) oder Alu natureloxiert