Mobiles Niedervakuumsystem Thoraflow-mobil

Das elektronische, akkubetriebene mobile Niedervakuumsystem ist der kleine, aber sehr effektive Helfer zur postoperativen Pleura-Versorgung:

Dank der leichten, kompakten und einfach zu bedienenden Niedervakuum-Saugpumpe werden Patienten während des stationären Aufenthalts von der fest installierten Vakuumversorgung unabhängig und damit früher mobilisierbar. Eine Verbesserung der Patientengenesung und -zufriedenheit, die auch das Stationspersonal spürbar entlastet.

Weiterhin eignet sich die Vakuumpumpe für den Patiententransport. Da keine Diskonnektion vom Festanschluss notwendig ist, wird die Kontaminations- und Infektionsgefahr deutlich verringert und der Aufwand reduziert.

Das Niedervakuum-System besteht aus einer leistungsstarken Niedervakuum-Pumpe und einem Einmalsystem aus Vakuumschläuchen, Sekretbehälter und Pumpenfilter. Ergänzt wird die Einheit durch Pumpen- und Flaschenhalter zum umhängen oder zum Einhängen an das Patientenbett.

Anwendungsgebiete

  • Absaugen von Luft, Sekret und Blut aus dem Pleuraraum nach thoraxchirurgischen Eingriffen
  • Aufrechterhaltung des Unterdrucks im Pleuraraum nach Spontanpneumothorax
  • Saugpumpe während des Patiententransports

Sichere Anwendung durch Alarmfunktion bei

  • Nichterreichen des Zielvakuums oder Druckverlust
  • Abgeknicktem Schlauch
  • Vollem Sekretreservoir
  • Niedriger Akkuspannung

 

 

Weitere Vorteile

  • Intuitive, einfache Bedienung
  • Geräuscharmer Betrieb / lange Akkulaufzeit
  • Direktes Erkennen von Leckagen
  • Kosteneinsparung bei Einmalsystemen/Entsorgung gegenüber Kastensystemen
  • Kosteneffizienz durch individuelle und passende Sekretbehälter
  • Der Zeitaufwand für prophylaktische Maßnahmen kann dem Grad der Selbständigkeit des Patienten angepasst werden
  • Patient kann die Körperpflege sehr viel früher selbst durchführen
  • Praktisches Tragegestell aus Acrylglas oder Edelstahl

Technische Daten

Maximaler Unterdruck

-100 mbar

Maximale Laufzeit mit Akkus bei 70% Pumpeneinschaltdauer

ca. 4 Stunden

Maximale Laufzeit mit Akkus bei Normalbetrieb

(geringer Luftverlust)

ca. 8 Stunden

Maße (B x H x T)

100 x 150 x 55mm

Gewicht

ca. 410g

Nenneingangsspannung Ladegerät:

230V / 50Hz

Akkus

4 Stück NiMH 1,2V Größe AA

1000mAh-3200mAh

Schutzklasse :

III

Vakuum einstellbar :

Digital:-3 bis -100 mbar

Warnton und Vakuumwarnleuchte

bei 25% Abweichung unter Sollwert

MPG Klassifizierung IIa

 

 

 

 

 

 

 

mn1
Thoraflow-mobil mit Edelstahlhalterung

 

mn1_1
Thoraflow-mobil mit Acrylglashalterung